Patenschaften

Wir betreiben die Farm seit 2005 und hatten schon die letzten Jahre einen für uns richtigen, respektvollen und artgerechten Umgang mit den Nutztieren.
Schon seit längerer Zeit haben wir keine Tiere mehr geschlachtet und uns ist es eine Herzensangelegenheit eine gute Lösung für sie zu finden.

Den Anfang unserer Geschichte können wir nicht mehr ändern, doch haben wir begonnen unsere Zukunft und die unserer Tiere neu zu schreiben und keine Tiere mehr zu töten.

Auf diesem Weg begleiten uns immer mehr Freunde, engagiert und ehrenamtlich.
Mit Ihrer und eurer Unterstützung blicken wir auf ein tolles Jahr voraus, von dem an unsere Tiere einfach nur leben und glücklich sein können.
In diesem Sinne freuen wir uns auf die Zukunft und wissen, dass wir das Richtige tun.

Helfen durch Patenschaft

Was bedeutet eine Patenschaft?
Du investierst einen monatlichen Betrag entweder in eine Voll- oder Teilpatenschaft und hilfst den Tieren dabei, bei uns ein entspanntes Leben zu führen.

Natürlich bekommst Du als Pate auch eine Patenschafturkunde und ein Foto Deines Paten-Tieres!

Was ändert sich durch eine Patenschaft?
Für die Tiere:

  • Ausstieg aus der Fleischproduktion und somit Leben bis zum natürlichen Tod.
  • Ein würdevolles und artgerechtes Leben.

Für uns:

  • Wir durchbrechen den Teufelskreis von Aufzucht-Schlachten-Vermarkten (und dann wieder von vorne).
  • Wir können den Gewissenskonflikt zwischen Tierwohl und eigener Existenz beilegen, indem wir uns eine neue Existenzgrundlage schaffen, ohne Tiere töten zu müssen.

Die Kosten

Vollpaten­schaftTeilpaten­schaft
Strauß100 €25 €
Ziege100 €25 €
Pfau20 €
Huhn5 €
Katze20 €
Hund30 €
Kaninchen5 €

Die Kosten fallen pro Monat an.

Die Tiere

Hier findet Ihr bald eine Galerie unserer Tiere, für die Ihr eine Patenschaft übernehmen könnt.


Mit Spenden helfen

Gerne nehmen wir natürlich auch einmalige Spenden an, die wir für z.B. Tiermedizinische Versorgung benötigen.

Straussenfarm & Lebenshof Erlbacher
Raiffeisen-Meine Bank
DE44 7606 9449 0000 4027 88

Spenden Sie hier direkt über Paypal

Sie können auch den QR-Code mit Ihrem Smartphone scannen …


 

Mit Tatkraft unterstützen

Wer mit Manpower helfen möchte kann bei uns gerne jederzeit anfragen.
Wir sind immer auf der Suche nach leidenschaftlichen Mitstreitern.

Jede helfende Hand wird gerne gesehen, das geht nicht nur mit der Mistgabel, sondern auch von zuhause aus, z.B. Geschichten und Bilder für die Öffentlichkeitsarbeit zusammen zu tragen oder Facebook, Twitter usw. zu betreuen.